logo

FAQ - Fragen und Antworten

 

Wie wird man Vereinsmitglied?

Ganz einfach, Ihr ladet Euch den unten stehenden Aufnahmeantrag herunter, füllt ihn aus und unterschreibt ihn. Anschließend gebt Ihr den Antrag im Büro beim Vorstand ab. Schon seid ihr dabei.

Und wenn ich auch aktiv mitspielen will?

Dann braucht Ihr zusätzlich einen korrekt ausgefüllten Passantrag für Spieler. Den könnt Ihr ebenfalls herunterladen. Bitte lest Euch unbedingt die Informationen dazu durch!

Für welche Mannschaft melde ich mich oder mein Kind an? Spielt das Alter eine Rolle?

Ja. Für die Fußballteams findet Ihr genaue Informationen im Dokument "Einteilung von Spielern in Altersklassen". Beim Yoga-Team gibt es keine Einschränkung nach Alter oder Geschlecht.

Gibt es außer Fußball und Yoga noch andere Möglichkeiten mitzumachen?

Aktuell leider noch nicht. Wir sind aber sehr interessiert, noch andere Sektionen zu gründen. Voraussetzung ist natürlich, es passt zu den Möglichkeiten unserer Sportanlage und es finden sich mehrere Initiatoren. Sprecht dazu einfach den Vorstand an.

Was tun, wenn ich mich als Aktiver beim Vereinssport verletzt habe?

Jedes aktive Mitglied ist über den Landesportbund Sachsen bei der ARAG versichert. Dafür bezahlt unser Verein einen Beitrag. Bei schwerwiegenden Verletztungen solltet Ihr deshalb das unten angebotene Unfallprotokoll ausfüllen und beim Sektionsleiter abgeben. Er leitet das weiter. Unsere Übungsleiter sind über die Berufsgenossenschaft versichert.

 

Hinweis: Die Antragsformulare lassen sich direkt mit dem Acrobat Reader ausfüllen. Dazu muss die Datei zunächst heruntergeladen und gespeichert werden. (rechte Maustaste => Ziel speichern unter...)

Aufnahmeantrag

Satzung

Beitragssatzung

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Informationen zur Beantragung eines Spielerpasses

Spielerpassantrag Erwachsene

Spielerpassantrag Nachwuchs

 

Einteilung von Spielern in Altersklassen

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unfallprotokoll ARAG bei schwerwiegenden Verletzungen