logo

2. Alte Herren

SV Motor Sörnewitz – SG Gebergrund Goppeln 2.
18.03.2017 3:0 (0:0)

Aufgrund des Gebäudebrandes von Sörnewitz fand das Spiel im Sportzentrum von Grün-Weiß Coswig auf matschigem Hartplatz bei sehr viel Wind statt.

Sörnewitz mit Ambitionen zum Aufstieg spielten von der 1. Minute an auf das Tor von Goppeln, hier galt es einfach gegen zu halten.
Goppeln schaffte es auch, nach gefühlt 20 Torschüssen von Sörnewitz, zu Null zum Pausentee zu kommen. Respekt!
Zu erwähnen sei noch 1 Torschuss in der 1. Halbzeit von Ronny, der durch eine Pfütze auch gefährlich wurde und der Torwart etwas überrascht war.

2. Halbzeit selbe Spiel. Sörnewitz drückte und kam nach Ecken insgesamt zum 3:0.
Torschüsse gefühlt insgesamt 40.
Auch hier sei erwähnt ein Konter von Goppeln, den leider Opi verpasste zum freistehenden Enrico zu spielen.

Schade, aber nur 3:0 verloren.
Tolle Moral der Mannschaft. So erklang auch das Goppeln Lied in der Kabine und das Bier schmeckte umso besser!
Ein sehr faires Spiel war es auch, Danke hier an Sörnewitz!

Es spielten für Goppeln:
Torwart: Torsten
Abwehr: Thomas, Alfred, PU, Ronny, Sven (ab 73. Rico)
„defensives“ Mittelfeld: Opi, Fisch, Udo, Harald
„Sturm“: Enrico

Link zum Spiel:
http://www.fussball.de/spiel/sv-motor-soernewitz-sg-gebergrund-goppeln-2/-/spiel/01SNCEHE0C000000VS54898DVV2J9QR4#!/section/stage

SL