Frauen scheitern mit guter Leistung an Regionalligist im Landespokal

Es hat nicht sein sollen. Trotz einer fußballerisch sehr respektablen Vorstellung, viel Einsatzbereitschaft und Teamwork musste sich am 26.09.21 unsere Frauenmannschaft zum Schluss mit 1:8 gegen den Regionalligisten FC Phoenix Leipzig geschlagen geben. Die Zuschauer haben über weite Strecken ein ausgeglichenes Spiel gesehen, aber letztlich lagen die Vorteile bei den Leipzigerinnen. Einerseits ist die Niederlage natürlich schade, aber andererseits, ein Achtelfinale im Landespokal muss man erst mal erreichen. Auf jeden Fall hat sich unser Team mit erhobenem Haupt aus dem Pokal verabschiedet, und der Verein ist stolz auf seine Mädels. Nach Spielbeendigung gab es noch ein gemeinsames Gruppenfoto beider Frauenmannschaften – eine schöne sportliche Geste.
Die Zuschauer wurden zwischenzeitlich kulinarisch bestens versorgt (u.a. mit Kuchen, den die Frauen selbst gebackenen hatten). Schließlich haben unsere Mädels den Abend gemütlich auf dem Sportplatz ausklingen lassen - nach dem Spiel ist vor dem Spiel.
Wir wünschen dem FC Phoenix Leipzig viel Erfolg im weiteren Pokalverlauf!
Mitgliederbereich
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner