B-Jugend erreicht Stadtpokal Finale!

Am 12.3.2022 erreichte unsere B-Jugend in einem spektakulären und umkämpften Spiel das Finale. Gegen TSV Cossebaude stand am Ende ein 4:3 an der Anzeigetafel! Glückwünsch an die Jungs und das Trainerteam!

Spielbericht:
Zwei Wochen ist es her, da waren wir überglücklich über den Einzug ins Halbfinale.
Und nun gelang das ganz große Ding!

Ein Riesenerfolg einer Truppe, die fest daran glaubte und in den letzten Wochen enger zusammenrückte. Spaß und Konzentration im Training, sowie guter Umgang miteinander sind Vorrausetzung im Mannschaftssport.

Das Spiel in Cossebaude begann für uns nach Maß.
3. Minute → 0:1 durch Simon – tolle Vorarbeit durch Felix.
Der Gastgeber, stets gefährlich, gleicht aus. Die Jungs bleiben dran.

12. Minute → 1:2 Führung durch Felix und Lukas erhöht in der 39. Minute → 1:3
Die Devise in der Kabine „Stabil bleiben und nix zulassen“ gelingt.

47. Minute → 1:4 erneut trifft Lukas. Das Finale ist so nah…
Cossebaude lässt nicht locker und plötzlich stets 3:4.
Schwierige Minuten in der umkämpften Partie… der Schiri verliert in der hektischen Phase die Linie
und stellt Marc mit Gelb-Rot vom Platz. 20 Minuten noch zu spielen, zu zehnt…
Jeder haut sich rein… Spannung pur… und dann der Abpfiff! Jubel! FINALE!

Großes Kompliment an jeden einzelnen und auch an die Jungs, die wir leider nicht einwechseln konnten. Dank an die mitgereiste Elternschaft → die machten es zum Heimspiel.
Im Finale geht´s gegen den Radeberger SV.
Da hoffen wir nun auch auf zahlreiche Unterstützer von der Vereinsseite.
Unsere B-Junioren würden sich riesig über eine rege Zuschauerbeteiligung freuen!

Der A-Jugend drücken wir die Daumen. Denen steht im April das Halbfinale bevor.
Viel Erfolg Jungs!

Gruß und Sport frei!

Unser Team: Bruno, Marc, Finn, Yanik, Tom, Moritz R., Lukas, Simon, Richie, Felix, Mattis, John, Niclas, Kenny, Theo, Tim, Levin und Patti

Mitgliederbereich
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner